Mission Statement

Wir mögen unsere Arbeit & füh­len uns als Team mit­ein­an­der wohl. Die Bereit­stel­lung von Über­set­zun­gen & Dol­met­schern lie­fert nicht nur unsere mate­ri­elle Lebens­grund­lage, son­dern auch unsere beruf­li­che Erfüllung. Dar­aus ergibt sich für uns eine natür­li­che Moti­va­tion, unse­ren Kun­den einen hoch­wer­ti­gen Ser­vice zu bie­ten, gute Über­set­zun­gen zu lie­fern & zuver­läs­sige Dol­met­scher zu ver­mit­teln – aus eige­nem Inter­esse und aus Spaß an der Sache!

Wir wis­sen auch, dass man alles, was man tut, immer noch bes­ser machen kann. Des­halb ent­wi­ckeln wir unser Ange­bot und uns selbst lau­fend weiter. Sowohl bei unse­ren Mit­ar­bei­tern als auch bei unse­ren Kun­den set­zen wir auf lang­fris­tige Bezie­hun­gen, die von Fair­ness und gegen­sei­ti­gem Respekt getra­gen sind. Wir sehen uns als viel­sei­tig mit­den­ken­den, moder­nen und zuver­läs­si­gen Part­ner im Bereich Über­set­zun­gen & Dolmetscher.


Übersetzungen

Alice RABL, Mag.phil., Jahr­gang 1965; Geschäfts­füh­re­rin & Über­set­ze­rin; seit 1987 im Unter­neh­men;
Qua­li­fi­ka­tion: Uni­ver­si­tät Wien/Zentrum für Trans­la­ti­ons­wis­sen­schaft Eng­lisch & Fran­zö­sisch, Gerichts­dol­met­sche­rin für Eng­lisch; spe­zia­li­siert auf Über­set­zun­gen in den Berei­chen Recht, Wirt­schaft, Finan­zen, Medi­zin, Leuch­ten­tech­nik; über­zeugte Team­spie­le­rin
Sonstige Leidenschaften: die Liebe, meine zwei Söhne, meine Freunde, Oper/Theater/Film/moderner Tanz, Theaterspielen, Tangotanzen, Lesen, Klavierspielen, Wandern.

Motto: “Never Say Never“

Andrea WOLZT, Mag.phil., Jahr­gang 1960; Über­set­ze­rin, im Unter­neh­men seit April 1995;
Qua­li­fi­ka­tion: Uni­ver­si­tät Wien/Übersetzerstudium (Eng­lisch, Spa­nisch); danach einige Zeit frei­be­ruf­lich als Über­set­ze­rin tätig (Patent­recht, Medi­zin, Umwelt); über­set­ze­ri­sche Schwer­punkte: Recht, Umwelt, Leuchten-/Elektrotechnik;
Sons­ti­ges: Froh­na­tur, Selbst­mo­ti­va­ti­ons­künst­le­rin; viel­sei­tig inter­es­siert (NLP, aus­ge­bil­dete Pila­tes­trai­ne­rin, Salsa), vom Arbei­ten im Team begeis­tert.

Motto: “Life is a tre­a­sure box.“


Eva NOVAK, Mag.phil., Jahr­gang 1966; Über­set­ze­rin, im Unter­neh­men seit Novem­ber 1998;
Qua­li­fi­ka­tion: Uni­ver­si­tät Wien/Übersetzerstudium (Eng­lisch, Ita­lie­nisch), danach einige Jahre frei­be­ruf­li­che Über­set­ze­rin mit Schwer­punkt Natur­wis­sen­schaf­ten und Tech­nik; beson­ders hart­nä­ckig und meist erfolg­reich bei (über­set­ze­ri­schen) Recher­chen
Inter­es­sen: Lite­ra­tur, Rei­sen (Skandinavien-Fan), kuli­na­ri­sche Expe­ri­mente;

Motto: “No risk, no fun.“

Johanna WIESINGER, BA; Jahrgang 1989; Übersetzerin, im Unternehmen seit Juli 2015;
Qualifikation: befindet sich derzeit im zweiten Studienabschnitt des Übersetzerstudiums (Englisch, Französisch) am Zentrum für Translationswissenschaft der Universität Wien; zeichnet sich erfreulicherweise aus durch eine hohe Sprachkompetenz, rasche Auffassungsgabe und ein veritables „Adlerauge“ bei Korrekturlesungen, ganz zu schweigen von ihrem überaus freundlichen Wesen;
Hobbies: Klettersteige, Klettern, Freunde und Familie, Spieleabende, Lesen, Kino

Motto: „Jeder Mensch hat seine Geschichte“

Pro­jekt­ma­nage­ment

Gabriele ERNST, Jahr­gang 1963; Pro­jekt­ma­na­ge­rin; im Unter­neh­men seit Okto­ber 1986;
Qua­li­fi­ka­tion: HAK-Absolventin, diverse Kurse & Semi­nare im Bereich Büro­or­ga­ni­sa­tion / Pro­jekt­ma­nage­ment; ein Rou­ti­nier im bes­ten Sinne des Wor­tes; hat das Geschäft von der Pike auf gelernt & weiß wie’s läuft; Geduld, Genau­ig­keit & Belast­bar­keit zäh­len zu ihren her­vor­ra­gends­ten Stär­ken.
Bevor­zug­ter Abschluss eines gelun­ge­nen Arbeits­tags: ein Thea­ter– oder Kino­abend.

Motto: “Do what you can, with what you have, where you are.” (Theo­dore Roo­se­velt)

Karin MELZER, Jahr­gang 1963, Pro­jekt­ma­na­ge­rin, seit 1994 bei All Lan­gua­ges;
Qua­li­fi­ka­tion: Rei­fe­prü­fung HBLA, danach Lehre und Meis­ter­prü­fung zur Holz­drechs­le­rin; bleibt cool, auch wenn es stres­sig zugeht;
Sons­ti­ges: hat einen Sohn :) , spielt Cello, liebt lange Wald– und Wie­sen­spa­zier­gänge, hört gern Musik + Ö1, inter­es­siert sich für Archi­tek­tur, Kul­tur + liest gern

Motto: “Sehen, hören, schme­cken, füh­len – Freude haben.“


Kat­rin SCHNEEBERGER-DOPITA, Jahr­gang 1977; Pro­jekt­ma­na­ge­rin, im Unter­neh­men seit April 2008;
Qua­li­fi­ka­tion: AHS-Matura, aus­ge­bil­dete Ernäh­rungs­trai­ne­rin, seit 2000 im Bereich Auf­trags­be­ar­bei­tung / Kun­den­be­treu­ung tätig; erfreut sich einer beson­ders raschen Auf­fas­sungs­gabe – so schnell wie sie war noch keine Mit­ar­bei­te­rin bei uns ein­ge­ar­bei­tet; Anlauf­stelle für viele Com­pu­ter­fra­gen; team­fä­hig (19 Jahre Team­sport), belast­bar
Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten: Hun­de­, Sport, Foto­gra­fie­ren, Kochen & Ernäh­rung…

Motto: “Don’t Dream It — Be It“

Back Office

Karin ANKELE, Mag.phil., Jahr­gang 1976; Back Office Assis­tant, im Unter­neh­men seit Februar 2008;
Stu­dium Erzie­hungs­wis­sen­schaf­ten & Kunst­ge­schichte, Erfah­rung als lei­tende admi­nis­tra­tive Kraft im Ver­lags­we­sen
Coole DJane; hat einen Sohn; sons­tige Inter­es­sen: Musik machen / Kla­ri­nette spie­len, Kunst und Kul­tur, Schwim­men und Wan­dern

Motto: „A rol­ling stone gathers no moss.“


Claudia Rabl, Mag.rer.soc.oec., Jahrgang 1967; seit 2014 im Unternehmen;
Qualifikation: BWL-Studium an der WU Wien; war 25 Jahre in der Autobranche tätig, davon 20 Jahre als Geschäftsführerin; kümmert sich nun bei uns mit sicherer Hand um Buchhaltung & Lohnverrechnung und bringt sich darüber hinaus mit gutem Gespür ins Kundenbeziehungsmanagement & Marketing ein;
Interessen: meine 4 Kinder, Tanzen, Theater, mein Garten, die Berge und überhaupt Natur

Motto: „Che será, será“

COCO & GIZMO, Par­son Rus­sell Ter­rier
von Über­set­zun­gen oder Dol­met­schern ver­ste­hen die bei­den nicht wirk­lich etwas, dafür sind sie zustän­dig für Er– und Auf­hei­te­rung ins­be­son­dere bei der mor­gend­li­chen Begrüßungsrunde.